DE

E-Biken in der Region Inn-Salzach

Inn Salzach

Haiming Radler 0012Rad Muehldorf 0014Rad Muehldorf 0029Rad Burghausen 0025
Haiming Radler 0012
Rad Muehldorf 0014
Rad Muehldorf 0029
Rad Burghausen 0025

E-Bike-Urlaubregion Inn-Salzach

Gut vierzig Kilometer östlich von München bildet der hübsche Ort Haag in Oberbayern das Tor zur Ferienregion Inn-Salzach, die sich bis zur deutsch-österreichischen Grenze erstreckt.

 

Radeln, dass es eine Freude ist. In einer Region, die mit bayerischer Voralpenlandschaft und kulturellen Highlights punktet. Zu den Besuchermagneten zählen die längste Burg der Welt in Burghausen, das weltbekannte Wallfahrts- und Pilgerzentrum Altötting und die mittelalterliche Handelsstadt Mühldorf mit einer der letzten existierenden Innfähren.

 

Hügelig und abwechslungsreich, mit mäßigen Steigungen und Gefällen ist die Gegend ideal für sportliche, vor allem aber auch für genüssliche Trekking- und E-Bike-Touren. Über das ausgedehnte Radwegenetz sind alle Sehenswürdigkeiten bestens erreichbar und miteinander verbunden.  Dank Gepäcktransport und zentraler Bahnanbindung sind auch mehrtägige Rundtouren unkompliziert möglich.

 

Von Ort zu Ort, von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit. Überwiegend auf Forstwegen oder verkehrsarmen Straßen führen die Radwege durch ursprüngliches Bauernland. Vorbei an stattlichen Klöstern und zierlichen Schlössern, prächtigen Vierkanthöfen und mediterranen Inn-Salzach Städten. Entlang der Flüsse Inn und Salzach gibt es vieles zu entdecken. Auch das weitläufige Europareservat „Unterer Inn“ lässt sich mit dem Rad erkunden. Unterwegs laden kleine Handwerksbrauereien, renommierte Sterneköche und regionale Bioproduzenten zu ausgedehnten Pausen ein.

 

Viele Gastgeber der Region haben sich speziell auf Radurlauber eingestellt und bieten besondere Pauschalangebote. Speziell für E-Bike-Fahrer stehen Mietstationen und Ladestationen in rund 30 Biergärten zur Verfügung.

 

Besondere Radrundtouren

Über 245 Kilometer führt der Benediktweg durch drei oberbayerische Ferienregionen. Papst em. Benedikt XVI. ist Namenspatron dieses Radrundweges, der von Altötting aus in den Chiemgau, am Waginger See und Chiemsee vorbei wieder zurück in die Inn-Salzach Region führt. Von Menschenhand geschaffene Orte und architektonische Perlen bilden hier den lebensfrohen Kontrapunkt zu einer unvergleichlich schönen Naturlandschaft mit Weilern, Mooren, Seen und Alpenblicken.

 

Um die nähere und weitere Umgebung der Inn-Salzach Region ohne großes Gepäck zu erkunden, empfiehlt sich der Mühldorfer Radlstern. Von Mühldorf a. Inn aus führen sieben verschiedene Radtouren nach München, Landshut, Passau, Braunau a. Inn, Salzburg, Traunstein und Rosenheim. Alle Routen verlaufen sternförmig entlang der Bahnlinien. So kann man je nach Wetter oder Lust und Laune eine Strecke auswählen, Teile der Route abkürzen und mit dem Zug wieder an den Ausgangspunkt zurückfahren. Auf beinahe allen Strecken der Südostbayernbahn können Räder kostenlos mitgenommen werden.

 

E-Biken in der Region Inn Salzach

E-Bikes mieten in der Region Inn Salzach

E-Bike Urlaubsangebote in der Region Inn Salzach

E-Bike Touren in der Region Inn Salzach

E-Bike Touren in Bayern