DE

Traumhafte E-Bike Urlaubsangebote

Mit dem E-Bike durch die Anden Kolumbiens

Img 9158 1Img 6904Valle Del Cocora 5Img 9138 Kopie
Img 9158 1
Img 6904
Valle Del Cocora 5
Img 9138 Kopie

Auf E-Mountainbikes erkunden wir die kolumbianischen Anden: Unsere Pedelec-Reise von Bogotá bis San Agustín führt durch eine Bergwelt, die vielseitiger kaum sein könnte: Über den Parámo zu mächtigen Vulkanen, durch Bergnebelwälder, zu wunderschönen Lagunen bis weit hinauf in die Anden, wo auf über 4.000 m die großen Flüsse Kolumbiens entspringen. Und selbst durch die Hauptstadt Bogotá radeln wir …

 

Mit der Unterstützung des Pedelec-Motors meistern wir die Anforderungen des Gebirges ohne Mühe. Und wo einmal längere Strecken zu überbrücken, steigen wir einfach in unser privates Begleitfahrzeug um, das uns begleitet und auch unser Gepäck während der gesamten Reise von einer Station zur nächsten bringt. Auch unsere Räder können verladen werden, wenn sich der eine oder andere aus der Gruppe einfach mal eine Etappe lang fahren lassen möchte.

 

Unser Biking-Guide hat großartige Routen durchs Hinterland getestet und bringt uns zu den schönsten Spots: andine Dörfer in Kolonialstil-Architektur, Kolumbiens Nationalbaum – die Wachspalme, die Salsa-Stadt Cali und die Kaffeezone, wo wir auf einer Hacienda wohnen und in die Prozesse zur Verarbeitung des berühmten Hochland-Kaffees eingeweiht werden.

 

Wir nehmen uns Zeit für Kontakte mit den Menschen, denen wir unterwegs begegnen – und für die Sehenswürdigkeiten, die auf der Route liegen: ein fossiles Riesen-Krokodil, in Wege und Mauern eingelassene kleine Versteinerungen, Villa de Leyva, wo wir eine Weinprobe machen, Ráquira und die Töpferkunst. Wir genießen die wunderbar frische Bergluft in der „kolumbianischen Schweiz“ und besuchen den farbenprächtigen, quirligen Markt in Silvia. Auch der aktive Vulkan Puracé ist das Ziel einer Bike-Etappe, ebenso wie das bis zu 4.700 m aufragende UNESCO-Biosphärenreservat Macizo Colombiano. Und schließlich San Agustín, wo uralte Steinfiguren der Forschung ungelöste Rätsel aufgeben …

 

Mit diesen berühmten Highlights lässt unsere E-Bike-Reise durch die kolumbianischen Anden kaum Wünsche offen … Es sei denn, Sie haben noch Sehnsucht nach der Karibik, wo Sie  tropische Natur und Cartagena finden, die viele für die schönste Stadt Südamerikas halten … Unsere Empfehlung: Runden Sie Ihre Pedelec-Tour durch einen Anschluss-Trip an die Nordküste Kolumbiens ab – wir schlagen Ihnen gern eine individuelle Reiseverlängerung vor, passend zu Ihren Wünschen.

 

Enthaltene Leistungen

  • 14 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels und Lodges
  • Tägliches Frühstück, 6 x Lunch-Box
  • Deutsch- bzw. englischsprechende, fachkundige Bike-Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Hochwertiges E-Bike (Mountainbike) inklusive Leihhelm
  • Einführungskurs E-Bike
  • Alle Transfers in privaten Minibussen mit Klimaanlage
  • Begleitfahrzeug mit technischem Support (auf Wunsch kann jederzeit mitgefahren werden)
  • Alle Eintrittsentgelte und Ausflüge laut Reisebeschreibung
  • Starter-Paket inklusive Trinkflasche und T-Shirt

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Flug Pedalito – Bogotá ab 115 €, bitte fragen Sie nach tagesaktuellen Preisen)
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Eintrittsgelder in Nationalparks und private Schutzgebiete
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

 

Termine:

19.08.2017 - 02.09.2017

21.10.2017 - 04.11.2017

25.11.2017 - 09.12.2017

17.02.2018 - 03.03.2018

07.07.2018 - 21.07.2018

27.10.2018 - 10.11.2018