DE

Traumhafte E-Bike Urlaubsangebote

Mit dem E-Bike durch das chilenische Seengebiet

Desolacion 13Img 0967La Comarca 31 1Lagollanquihue
Desolacion 13
Img 0967
La Comarca 31 1
Lagollanquihue

Kristallklare Seen, romantische Wasserfälle und majestätische Vulkane: Wie könnten wir in die grandiose chilenische Seenregion tiefer eindringen, als auf einer zweiwöchigen E-Mountainbike-Tour! In beflügelndem Tempo brausen wir durch die bezaubernde Natur zwischen Temuco und Puerto Varas

 

Jederzeit anhalten zu können ist nur ein Vorteil dieser Reise, die wir als tolles Aktivprogramm mit E-Bikes (Pedelecs) gestaltet haben. Der Motor unseres Bikes hilft uns, die Steigungen zu bewältigen, wenn wir zu entlegenen Gebirgspässen an der argentinischen Grenze fahren – und verlängert die täglichen Etappen, so dass wir in den zwei Wochen dieser Reise erstaunlich viel zu sehen bekommen. Nehmen wir uns also Zeit für Kanutouren und Reitausflüge in die einmalige Welt Nordpatagoniens!

 

Der tiefblaue Lago Conguillío vor der Kulisse schneebedeckter Gipfel der Sierra Nevada stimmt uns ein auf die einmalige Natur Nordpatagoniens. Kein Wunder, dass diese Region Auswandererziel vieler Deutscher war. Über Schotter- und Teerstraßen radeln wir an den Lago Villarrica, über dem der gleichnamige, aktive Vulkan thront. Pucón ist unsere Basis, um die vom Vulkanismus geprägte Region zu erkunden. Wir stehen unter Wasserfällen und baden in den heißen Quellen von Termas de Huife. Auf einer der schönsten Routen in dieser Gegend fahren wir dank Unterstützungsmotor mühelos hinauf zur argentinischen Grenze – über der der 3.747 m hohe Vulkan Lanín Wache zu halten scheint. Wir beobachten Vögel, kommen an kleinen Dörfern vorbei und besuchen ein Mapuche-Museum.

 

Von seiner schönsten Seite zeigt sich das chilenische Seengebiet – und präsentiert die Vulkangipfel in immer neuen Szenerien – wenn wir den Calafquén-See umrunden und am Ostufer des Lago Panguipulli entlang cruisen. Puerto Varas am südlichen Ufer des Llanquihue-Sees, ist nicht nur Mekka für Erholungssuchende und Freizeitsportler, sondern unser finales Ziel. Unsere abschließende Frage: Welcher See war nun eigentlich der schönste??

 

Enthaltene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels und Lodges
  • Tägliches Frühstück, 10 x Lunch-Box, 2 x Abendessen
  • Englisch sprechende, fachkundige Bike-Reiseleitung (ein weiterer Guide bei einer Personenzahl ab 9 Teilnehmern)
  • Hochwertiges E-Bike (Mountainbike) inklusive Leihhelm
  • Alle Transfers in privaten Minibussen mit Klimaanlage
  • Eintrittsgelder und Ausflüge laut Reiseprogramm
  • Einführungskurs E-Bikes
  • Begleitfahrzeug mit technischem Support (auf Wunsch kann jederzeit mitgefahren werden)
  • Starter-Paket inklusive Trinkflasche und T-Shirt

 

Nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Inlandsflüge (Gerne lassen wir Ihnen tagesaktuelle Flugangebote zukommen)
  • Nationalparkgebühren
  • Flughafengebühren, Einreise- und Ausreisesteuer
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, sowie Getränke
  • Optionale Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Reiseversicherung (nähere Informationen auf Anfrage)

 

Termine:

13.10.2018 - 26.10.2018

24.11.2018 - 07.12.2018

Weitere Termine auf Anfrage.